Suche
  • Ole Wiechern

Sonntag

War heute schon um 6:30 Uhr fertig mit Schlafen. Habe die alte Filterkaffeemaschine angeworfen, Deutschlandfunk Nova eingeschaltet, und mir das gestern aus der Plastikverschweissung befreite Fotobuch "Masculinities" bereit gelegt.


Nachricht an mich selbst: --> Robert Mapplethorpe "Lady: Lisa Lyon" besorgen.


Mit Kaffee und Fotobuch in meinen Sonnenaufgangssessel gesetzt, Kaffee genossen, genossen, dass ich genug geschlafen habe, Fotobuch genossen. Sonne ist aber nicht aufgegangen. Es wurde nach und nach hellgrauer und begann irgendwann zu schneien. Der Himmel ist nahezu konturlos und monochrom.


Erinnerung an mich selbst: Doppelter Saunagang nebst drei Kannen Tee und zwei langweilige Bücher haben zu einer sehr gut durchschlafenen Nacht geführt.


Corona Status: Bewilligung für eine Abschlagszahlung zur Dezemberhife für Vogel und Bess bekommen. Novemberhilfe weiter nur im Reiche der Hoffnung manifestiert.


Stimmung: Gut! Theo kommt heute. Maria Rossa auch. Aber die ignoriert mich nach wie vor.

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Avocadolf und die biologische Uhr

Avocadolf braucht jetzt einen Advocadolf. Der Spot, dem sich Avocadolf alias Hirsehitler aufgrund seiner pausenlosen Ergüssen aus dem Lager der linksgrünversifften Gutmenschen ausgesetzt sieht, hangel

Warum schlafen Tier und Mensch

Höre schon den ganzen Vormittag Deutschlandfunk Novas Themensonntag "Schlaf". Immer wieder wundert man sich im Radio, wieso Tier und Mensch schläft. Das Gehirn wird gesäubert, dies und jenes passiert

Mein erster Eintrag

Habe beschlossen ein Tagebuch zu führen.